Coronavirus: Aktuelle Patient*innen-Information

Liebe Patientinnen,

wir freuen uns, dass wir den Betrieb in unseren Kliniken seit Juli wieder aufnehmen konnten. Auch unserer Patient*innen, die aufgrund von Corona lange auf Ihre Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahme warten mussten, waren froh, dass es nun endlich losgehen konnte.

Die ersten Kurdurchgänge waren ein voller Erfolg! Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen und danken all unseren Patient*innen und Mitarbeiter*innen für die tolle Zusammenarbeit und Unterstützung bei der Umsetzung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen.

In den letzten Wochen hat sich die Pandemielage stark verändert. Durch die steigenden Fallzahlen haben wir unser Schutz- u. Hygienekonzept an das gültige Ampelsytem der Behörden angepasst. Das bedeutet, dass wir unser Therapieangebot flexibel gestalten, um Ihnen die bestmögliche Betreuung und Versorgung während Ihrer Kurmaßnahme bieten zu können.

Wir orientieren uns auch weiterhin an den Richtlinien und Entscheidungen des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und den regional zuständigen Gesundheitsämtern.

Wir freuen uns auf unsere kleinen und großen Patient*innen.

Frau Ute Horak, Einrichtungsleiterin Klinik Zur Solequelle
Frau Anja Kohles, Einrichtungsleiterin Seenlandklinik Lindenhof

Informieren Sie sich über die aktuelle Lage auf seriösen Internetseiten, z. B. auf der Homepage des Robert-Koch-Instituts (RKI) oder der Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung:

www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html
www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

Hier ein aktueller Bericht aus einer unserer Kliniken.

Mutter-Kind-Kur_Entspannung trotz Corona

AWO Bezirksverband Ober- u. Mittelfranken e. V.