Coronavirus: Aktuelle Patient*innen-Information

Schließung unserer Mutter-Kind-Kliniken

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege erlässt auf der Grundlage des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) die Allgemeinverfügung, dass der Betrieb von Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen nach § 111a vom 20.03. – 15.05.2020 einzustellen ist.

Folgende Kurdurchgänge unserer beiden Kliniken für Mutter und Kind  sind davon betroffen:

AWO Seenlandklinik Lindenhof in Gunzenhausen

17.03.-07.04.2020

07.04.-28.04.2020

28.04.-19.05.2020

AWO Klinik Zur Solequelle in Bad Windsheim

18.03.-08.04.2020

08.04.-29.04.2020

29.04.-20.05.2020

Wir bemühen uns in jedem Fall eine möglichst einvernehmliche und gute Lösung für die Betroffenen zukünftigen Patientinnen zu finden und können Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt alternative Termine ab September 2020 anbieten.

Bitte nehmen Sie ggf. mit unseren Mitarbeiterinnen telefonisch Kontakt auf unter

Tel.-Nr. 09841 66980 für die AWO Klinik Zur Solequelle

Tel.-Nr. 09831 67280 für die AWO Seenlandklinik Lindenhof

Über weitere Entwicklungen werden wir Sie über unsere Webseite informieren.
Wir bedanken uns sehr herzlich bei Ihnen allen für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

Informieren Sie sich über die aktuelle Lage auf seriösen Internetseiten, z. B. auf der Homepage des Robert-Koch-Instituts (RKI) oder der Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung:

www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html
www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

AWO Bezirksverband Ober- u. Mittelfranken e. V.