Gesundheit für Mutter und Kind

Nordseeklinik Erlengrund in Büsum

Kinderbetreuung

Ihre Kinder werden bei uns erlebnisreiche und unvergessliche Wochen verbringen und viele neue Eindrücke sammeln.

Uns ist es eine Herzensangelegenheit, dass Sie sich während Ihres Kuraufenthaltes voll und ganz auf Ihre Therapien und Ihre Genesung konzentrieren können, wohlwissend, dass Ihre Kinder in der Kinderbetreuung in guten Händen sind. Ihre Kinder werden auf der Basis eines liebevollen und wertschätzenden Umgangs betreut. Unsere pädagogischen Fachkräfte arbeiten alle stärkenorientiert. Dabei liegt der Fokus auf den individuellen Stärken der Kinder, die gefördert und rückgemeldet werden.

Unsere „Schatzkiste“

Unsere Kinderbetreuung „Die Schatzkiste“ betreut Kinder im Alter von einem Jahr bis 13 Jahren. Die Gruppen werden dem Alter entsprechend eingeteilt, um ein ansprechendes Programm für die Kinder gestalten zu können. Die pädagogischen Fachkräfte erstellen einen altersgerechten Rahmenplan für jede Gruppe. Der Plan ist so gestaltet, dass die Kurzeit eine erlebnisreiche Zeit für die Kinder wird und alle Sinne anspricht. Die Kinder haben während der gesamten Kurzeit die Möglichkeit, ihre Wünsche und Bedürfnisse zu äußern. Diese werden dann gemeinsam mit den Betreuer*innen umgesetzt.

Direkt vor der Haustür der Klinik ist die 2013 fertiggestellte „Familienlagune“ direkt an der Nordsee. Diese bietet einen großen Spielplatz zum Toben, den wir während der Betreuungszeit auch regelmäßig besuchen. Im Rahmen der Terrain- und Klimatherapie werden die Kinder zu zahlreichen Aktivitäten im heilsamen Seereizklima angeregt und erfahren viel über die Besonderheiten der Umgebung, wie das Leben an der Nordsee oder die Tiere im und am Meer. Neben vielen Kreativ- und Bewegungsangeboten sowie den Therapien werden die Kinder ab drei Jahren gruppenintern auf spielerische Art und Weise an die Themen „Konflikttraining“ und „Gesunde Ernährung“ herangeführt.

Schulkinder haben die Möglichkeit während der Betreuungszeiten an einer einstündigen Hausaufgabenbetreuung teilzunehmen. Wir bieten außerdem Verhaltensbeobachtungen in der Gruppe in Verbindung mit Elterngesprächen an, ebenso haben Sie die Möglichkeit an Interaktionen zur Stärkung der Mutter-Kind-Beziehung teilzunehmen.

Betreuungszeiten

Die regelmäßigen Betreuungszeiten für Kinder ab drei Jahren sind Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr. Die Betreuungszeiten der Kleinkinder bis drei Jahren sind von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr und am Nachmittag während der Anwendungszeiten der Mütter. Die Kinder ab drei Jahren nehmen das Mittagessen gemeinsam mit ihrer Gruppe während der Kinderbetreuung ein.